Virginia Woolf

John Lehmann


Libro electrónico Virginia Woolf disponible en en nuestro sitio web con formato PdF, ePub, audiolibro y revista. Cree una CUENTA GRATUITA para leer o descargard Virginia Woolf GRATIS!

LINGUA España
AUTOR John Lehmann
ISBN none
TAMAÑO DEL ARCHIVO: 4,33 MB


Página anterior: Cnt. Organo De La Confederacion Nacional Del Trabajo. Ano Vii. N. 981. 9-agosto-1938
Siguiente página: Lost Angel And Other Poems

English author Virginia Woolf wrote modernist classics including 'Mrs. Dalloway' and 'To the Lighthouse,' as well as pioneering feminist texts, 'A Room of One's Own' and 'Three Guineas.'Born: Jan 25, Biography Virginia Woolf (–) is recognised as one of the most innovative writers of the 20th century. Perhaps best known as the author of Mrs Dalloway () and To the Lighthouse (), she was also a prolific writer of essays, diaries, letters and biographies. Both in style and subject matter, Woolf’s work captures the fast-changing world in which she was working, from Gender: Female. Virginia Woolfs eigene Geschichte erzählte der Film „The Hours“, für den Nicole Kidman in der Titelrolle mit dem Oscar ausgezeichnet wurde. Virginia Woolf und die Bloomsbury Group: Die Autorin wurde als Adeline Virginia Stephen in eine wohlhabende Londoner Familie hineingeboren. Schon als Kind kam sie mit berühmten Autoren wie Thomas Hardy und Henry James in Kontakt, die. Das erste Werk der Virginia Woolfe., 7. November Rezension bezieht sich auf: The Voyage Out (Shandon Classics) [The Books You Must Read Before You Die - #4] (Kindle Edition) Es ist der erste Roman der Virginia Woolf. Sie war noch keine 30 Jahre alt und während des Schreibens infolge ihrer psychischen Erkrankung immer wieder stark und Reviews: September: Virginia Woolf unternimmt einen Suizidversuch. Umzug nach Richmond bei London. März: Woolfs erster von zahlreichen Romanen "The Voyage Out" (Die Fahrt hinaus), an dem sie seit gearbeitet hat, erscheint. Der Schwerpunkt des Werks liegt auf der psychologischen Entwicklung einer jungen Frau während einer Südamerikareise. Dieser wohl konventionellste ihrer Romane wird . Virginia Woolf wurde am Januar als Tochter des Biographen und Literaten Sir Leslie Stephen in London geboren. Zusammen mit ihrem Mann, dem Kritiker Leonard Woolf, gründete sie den Verlag The Hogarth Press. Ihre Romane stellen sie als Schriftstellerin neben James Joyce und Marcel Proust. Zugleich war sie eine der lebendigsten Essayistinnen ihrer Zeit und hinterließ ein. Virginia Woolf entstammte einer wohlhabenden Intellektuellen-Familie. Ihre schriftstellerische Karriere begann relativ spät, doch Ende der zwanziger Jahre war sie eine berühmte Autorin. In ihren letzten Lebensjahren geriet sie in eine abgrundtiefe Verzweiflung, gegen die sie lange ankämpfte. , im zweiten Kriegsjahr, ertrug sie es nicht länger und ertränkte sich, 59 Jahre alt, im Fluss. Der Name Virginia Woolf steht heute für formale Innovation, poetische Redlichkeit und bahnbrechende Weltliteratur, deren Einfluß auf die emanzipatorische Bewegung der Frauen mit dem Beiwort»feministisch«nur geschmälert wird. Sie selbst hat dieses Etikett bereits in den 30er Jahren für»überholt, tot, verkommen«gehalten. Virginia Woolf hatte eigentlich immer über die Seele.  · Virginia Woolf once said, “Growing up is losing some illusions, in order to acquire others.” Woolf lost many of her illusions as a young child through instances of trauma. The first of these came when her half-brothers, George and Gerald Duckworth, began to sexually abuse her. In her personal essays, Woolf revealed that the abuse occurred from the time she was six up until she moved out of. Virginia beugte sich auch in der Liebe nicht der Norm. Als sie jung war, gehörte all ihre Leidenschaft und Zärtlichkeit nur Frauen. Sie hatte sich nie von einem Mann erotisch angezogen gefühlt. Aber sie konnte sich ein Leben ohne den sozialen Schutz des Mannes nicht vorstellen. Sie wollte heiraten. Leonard Woolf war auch Schriftsteller. Er. ― Virginia Woolf tags: death-and-dying, depression, love, marriage, suicide-note. likes. Like “When the Day of Judgment dawns and people, great and small, come marching in to receive their heavenly rewards, the Almighty will gaze upon the mere bookworms and say to Peter, “Look, these need no reward. We have nothing to give them. They have loved reading.” ― Virginia Woolf tags.

LIBROS RELACIONADOS